Schutzkonzept Covid-19

Der Bundesrat hat die Zertifikatspflicht (3G, 2G) auf weitere Bereiche ausgedehnt. Neu sind alle Veranstaltungen und Weiterbildungsangebote des Bildungszentrums Wallierhof davon betroffen. In der Berufsfachschule gilt weiterhin die Maskentragpflicht. Die Eigenverantwortung bleibt unverändert gross. Es ist wichtig, dass sich alle Personen weiterhin an die Hygiene- und Verhaltensregeln halten und wenn möglich, impfen lassen. Wer Symptome hat, bleibt zu Hause und lässt sich testen, auch wenn man geimpft oder genesen ist. Das untenstehende, aktuelle Schutzkonzept für die Bildungsgänge und alle weiteren Veranstaltungen und Anlässe am Bildungszentrum Wallierhof stützt sich auf die Vorgaben von Bund und Kanton. Wir zählen auf die Solidarität und die Eigenverantwortung aller Beteiligten.