Bodenbearbeitung

Der Boden ist die wichtigste Produktionsgrundlage der Landwirtschaft. Nur in Zusammenarbeit mit gesunden und fruchtbaren Böden sind wir fähig, Nahrungsmittel von hoher Qualität zu erzeugen. Boden ist Lebensraum von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen. Er ist ein Nährstoff- und Wasserspeicher und hat eine Filterfunktion. Durch den Abbau von organischer Substanz wird Humus gebildet. Die darin eingebundenen Nährstoffe sind wichtig für das Wachstum der Pflanzen. Durch eine sorgfältige und durchdachte Bewirtschaftung können wir die Fruchtbarkeit unserer Böden erhalten oder steigern. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Dienstleistungs- und Beratungsangebote:

  • Produktionstechnik im Bereich Bodenbearbeitung
  • Erosionsschutz
  • Fachliche Unterstützung und Weiterbildung im Humusprojekt
  • Arbeitskreis Humus
  • Bodenmessnetz
  • Bodensonde Wallierhof

 

Ansprechperson: Samuel Tschumi